Presseinformationsübersicht
Photo_1080295712_DJI_288_jpg_7163176_0_20228492356_photo_original_ret
Bei der Rubner Holzindustrie, dem modernsten und größten Säge-, Hobel- und Leimholzwerk in Ostösterreich, stehen alle Zeichen auf nachhaltige Energiegewinnung und Energienutzung – für den Eigenbedarf aber auch für die Region. Am Standort im steirischen Rohrbach an der Lafnitz wurden eine Reihe maßgeblicher Erneuerungen und Erweiterungen vorgenommen, um die natürlichen Ressourcen noch effizienter zu nutzen – vom Biomasseheizwerk, Pellets aus eigener Erzeugung, einer großdimensionierten Photovoltaikanlage bis hin zu e-Mobilität in Produktionsbereichen sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
holzius-serfaus18062022-008
In der Gemeinde Serfaus leben rund 1.100 Einwohnerinnen und Einwohner in einer der idyllischsten Regionen Tirols. Brauchtum und Tradition werden aktiv gepflegt, die Landschaft und die Natur sind feste Bestandteile des täglichen Lebens. So auch für die Bauherren-Familie, die in Serfaus ein familienfreundliches Vier-Sterne-Hotel sowie rund einen Kilometer entfernt und etwas außerhalb des Ortes – als sogenannten Aussiedlerhof – einen landwirtschaftlichen Reitbetrieb mit Pferdehaltung und Pferdezucht führt. Dort sollte ein privates Wohnhaus für die ganze Familie, die Eltern und ihre beiden erwachsenen Töchter, errichtet werden.

image00019_300dpi
Roots, Deutschlands höchstes Holzhochhaus am Baakenhafen im Elbbrückenquartier der Hamburger HafenCity, wächst nach Plan. Querbau und Riegelgebäude sind fertig montiert, aktuell entsteht alle drei Wochen ein neues Geschoss des Gebäudeteils „Turm“. Am Ende werden es allein im Turm über 1.200 Holzbauelemente sein, die das Projekt der Garbe Immobilien-Projekte GmbH auf eine Gesamthöhe von 73 Metern emporwachsen lassen. Die Fertigstellung des vom Hamburger Architekturbüro Störmer Murphy and Partners entworfenen Holzhochhauses ist bis 2024 geplant.
Holzius_066_sm
Im Berner Seeland (Schweiz) erfüllen sich die Bauherren Sandra und Res Niederfriniger ihren Traum eines baubiologisch stimmigen Wohnhauses. Die leim- und metallfreien Wand-, Decken- und Dachelemente von holzius bilden die solide Basis für jede Menge konstruktiver und gestalterischer Details in handwerklicher Eigenregie.
03_DSC_9245_rgb_sm
Vier Jahre nach der Grundsteinlegung wurde der neue Campus der Technischen Universität München (TUM) im Olympiapark offiziell eingeweiht. Das Gebäude wurde größtenteils aus Holz und Glas gefertigt. Architektonisch prägend des angeblich größten Holzbaus Europas ist das 18 Meter stützenfrei auskragende Vordach aus Holz, das sich auf der Westseite des Gebäudes über die Außenterrasse und einen Teil der neu errichteten Leichtathletikanlage zieht. Rubner Augsburg hat sich darüber hinaus im Zuge einer neuerlichen, öffentlichen Ausschreibung mit dem besten Angebot an erster Stelle bei der Submission platziert und wurde für den nächsten Bauabschnitt beauftragt. Die Planungen haben soeben begonnen, die Holzbauarbeiten sollen Mitte 2023 abgeschlossen werden.
KiGa_Altenmünster_2806_sm
Die offizielle Eröffnungsfeier und Einweihung der Kindertagesstätte „Rappelkiste“ in Altenmünster erfolgte am Sonntag, den 24. Juli 2022. Insgesamt 73 Kinder erfüllen das Gebäude und seinen neu errichteten Zubau mit Leben.
Weitere Presseinformationen laden