Presseinformationsübersicht
digitalart_liebert_michael03
Die weltweit führenden Organisationen professioneller Fotografie von 4 Kontinenten veranstalten jährlich den „World Photographic Cup“, um auf internationalem Parkett die besten fotografischen Arbeiten zu prämieren. Umso mehr freut es den niederösterreichischen Fotografen Michael Liebert, dass er sich mit dem Werbemotiv des Gastrobetriebes Stölner bei der Jury durchsetzen konnte.
mammut(c)michael liebert
Michael Liebert wurde beim weltweit größten Designwettbewerb in der Kategorie Fotografie & fotografische Manipulation ausgezeichnet.
FEB2018(c)michael liebert
Die Mitglieder des FEP – Federation of European Professional Photographers – kommen ein Mal im Jahr zusammen, um zu entscheiden, wer die begehrten Auszeichnungen annehmen darf. Unter den österreichischen Berufsfotografen sind die Auszeichnungen heiß umkämpft. Umso mehr freut es den niederösterreichischen Werbefotografen Michael Liebert, dass er sich mit dem Magazincover der Fa. Stölner aus St. Pölten bei der Jury zum wiederholten Male durchsetzen konnte.
Alle Einträge wurden geladen.