Presseinformation vom 11.09.2018

Hausbau Design Award 2018 – Rubner Haus gewinnt den zweiten Platz in der Kategorie Premiumhäuser.

Rubner_Haus_Miriam_8969

Hausbau Design Award 2018. Mehr als 14.000 Teilnehmer haben in verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt. Rubner Haus gewinnt 2. Platz in der Kategorie Premiumhäuser.

Zu dieser Presseinformation gibt es: 10 Bilder

Kurztext (391 Zeichen)Plaintext

Mehr als 14.000 Teilnehmer haben in verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt. Zur Wahl standen 150 verschiedene Häuser von 35 Fertighaus-, Holzhaus- und Massivhausanbietern. Das Haus „Miriam“ von Rubner Haus belegte in der Kategorie Premiumhäuser mit rund 26 % aller Stimmen der Bauinteressenten und angehenden Bauherren den ausgezeichneten 2. Platz.

Haus Miriam – Passivhaus für maximale Energieeffizenz


Ein junges Unternehmerpaar mit zwei Kindern wollte seinem neuen Haus vor allem einen konkreten Beitrag zur Vermeidung und Reduzierung von Schadstoffemissionen  leisten. Das sollte sowohl für das Baumaterial gelten als auch für Verbrauchswerte und Energiequellen. Also wurde es ein Passivhaus aus alpenländischer Fichte. Das Haus mit mediterranem Flair demonstriert maximale Energieeffizienz in minimalistischer Architektur mit gesundem Wohnklima.

Leim- und metallfreie Wand- und Deckenelemente

Die Wand- und Deckenelemente dieses einzigartigen und patentierten Bausystems von holzius bestehen ausschließlich aus senkrecht aneinandergereihten und miteinander verzahnten, rechteckigen Massivholzbohlen. Auf den Einsatz von Leim und Eisenteilen wird dabei komplett verzichtet. Durch seine minimalistische Architektur – Zurückhaltung und Qualität in der Gestaltung war ebenfalls ein Wunsch der Bauherrschaft – fügt sich der flache Baukörper mit der abgegrabenen Poolebene im Untergeschoss unauffällig in die Landschaft  ein. Den hohen Wohnkomfort, dessen Basis der Baustoff Holz liefert, vollendet eine Klimaanlage mit Wärmerückgewinnung. Überhaupt wurde bei der Ausstattung auf neueste technische Standards geachtet. Großzügige Verglasungen fluten die Räume mit Tageslicht und inszenieren Blicke in die Vegetation. Bauherren nutzen den Gästebereich gern selbst Das Erdgeschoss ist aufgeteilt in einen offenen Wohnbereich mit Essplatz, an den sich die Küche anschließt. Die restliche Grundfläche nehmen zwei Schlafzimmer ein, denen jeweils ein privates Bad zugeordnet ist, und die Diele mit angegliederter geräumiger Garderobe. Über eine extravagante Faltwerktreppe aus Stahl mit Verbundglas- Absturzsicherung geht es ins Souterrain. Dessen Zentrum ist ein zweiter großzügiger Wohnbereich mit offener Küche und großem Essplatz, der sich mit einer breiten Glasschiebewand zum Pool öffnet und auch als Gästebereich dient. Im Sommer nutzt ihn die Familie wegen seiner Nähe zum Pool auch selbst gern. Vor dem Wohnraum und dem Schlafzimmer weitet sich dort ein breiter Lichtschacht zum Minigarten mit üppiger Vegetation.

Entscheidung nach Besuch im Rubner Center

Auf Rubner Haus fiel die Wahl der Familie nach einer Besichtigung des Rubner Centers mit beispielhaften Häusern am Unternehmensstandort in Kiens/Südtirol. Dorthin gelockt hatte sie, was sie zuvor in Zeitschriften und auf Messen gesehen hatte. Die schnelle Bauzeit und die Qualität der Ausführung gaben schließlich den Ausschlag. Was die Baufamilie heute neben dessen minimalen ökologischen Fußabdruck an ihrem Haus besonders schätzt: den Wohnkomfort.

https://www.hausbau-portal.net/hausbau-katalog-service/hausbau-design-award/hausbaudesignaward2018/gewinner2018/article/2-platz-rubner-haus.html

Rubner Haus

Dort, wo mitteleuropäische Verlässlichkeit auf südländische Lebensfreude trifft, ist Rubner Haus daheim. Mit einer inspirierenden Mischung aus Traditionsbewusstsein und Innovationskraft tritt das Südtiroler Unternehmen mit mittlerweile ca. 25.000 realisierten Häusern den Beweis an, dass Gebäude aus Holz einfach mehr können.

Jedes Haus wird nach Maß geplant und gefertigt. Rubner Haus ist die Nummer eins in Italien und gehört zur familiengeführten Rubner Gruppe mit mehr als 90-jähriger Geschichte sowie 1.300 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien. Das Holz für ein Rubner Haus stammt aus dem eigenen Wald oder zertifizierten Alpenwäldern und wird in eigenen Sägewerken zugeschnitten und verarbeitet. Nach detaillierter Vorplanung werden die einzelnen Elemente wie bspw. die Wände unter zertifizierten Bedingungen im Werk für eine rasche Montage auf der Baustelle vorproduziert ‒ inklusive Dämmung, Verputz und allen notwendigen Anschlüssen für Elektro- und Sanitärinstallationen.

Vier Ausbaustufen nach Ihrem Wunsch

Der Fertigungsgrad ist mit vier Ausbaustufen variabel und reicht von der Grundausstattung bis zum exklusiven Traumhaus. Die erste Ausbaustufe „Basic“ umfasst die fertige Gebäudehülle inklusive Dämmung, Verputz, Lehrverrohrungen etc., um den Innenausbau kümmert man sich selbst. „Experience“ umfasst das bezugsfertige Haus mit allen notwendigen Innenausbauten, wie Elektroinstallationen, sanitäre Anlagen, das Verlegen von Böden etc. Bei „Advanced“ wird zusätzlich der Keller oder die Fundamentplatte inklusive der Erd- und Betonarbeiten, Abdichtungen und Entwässerungen angeboten.  Die Komplett-Lösung „Studio“ eröffnet einen nahezu unbegrenzten Lieferumfang. Ein persönlicher Projektleiter erfüllt Bauherrn und Architekten von der Planung bis zum Bezug jeden Wunsch – von besonderen Ausführungsdetails, der Organisation spezieller Materialien und Designerstücke über die Einrichtung bis hin zum privaten Wellnessbereich oder der Gartengestaltung mit Pool.

www.rubner.com/haus
Alle Inhalte dieser Presseinformation als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Rubner_Haus_Miriam_8969
2 480 x 1 653
Rubner_Haus_Design_Award_Premiumhaeuser
2 477 x 1 136
Rubner_Haus_Miriam_8977
2 480 x 1 652
Rubner_Haus_Miriam_8955
2 480 x 1 654
Rubner_Haus_Miriam_8888
2 480 x 1 654

Rubner_Haus_Miriam_8969 (. jpg )

Hausbau Design Award 2018. Mehr als 14.000 Teilnehmer haben in verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt. Rubner Haus gewinnt 2. Platz in der Kategorie Premiumhäuser.

Maße Größe
Original 2480 x 1653 1,8 MB
Medium 1200 x 800 315,6 KB
Small 600 x 400 83 KB
Custom x