Presseinformationsübersicht
02_IMG_4176_GW-sm
Bereits die Projekt-Beschreibung von Pedevilla Architects klingt außergewöhnlich: „Das Gebäude basiert auf der archaischen Form eines Hauses, bei der keine Unterscheidung zwischen Dach und Fassade gemacht wird. Die aufstrebende Form des Daches macht das Gebäude von weitem sichtbar, gleichzeitig nimmt das Dach durch seine tief liegende Trauflinie eine schützende Haltung ein. Dabei taucht die Form des Trapezes als wiederkehrendes Element im gesamten Entwurf auf.“
holzius_Haus_T_1_sm
Funktionalität und Schlichtheit – diese Begriffe waren der „rote Faden“, an dem sich die Planung und Umsetzung des neuen Eigenheims der Familie Tappeiner im Südtiroler Schluderns orientierte. Das Wohnhaus mit Garage und Keller sollte möglichst naturbelassen gebaut sein und durch Holzoberflächen in den Wohnbereichen ein angenehmes Raumklima schaffen.

Pers1_Westansicht_klein_sm
In Berlin Schöneberg werden derzeit fünf moderne Eigentumswohnungen aus leimfreiem Vollholz errichtet. Mit hoher Fach- und Lösungskompetenz konnte holzius die verantwortlichen Planer und Projektentwickler von Wigger Ewald überzeugen, auf deren leim- und metallfreie Vollholzelemente zu setzen. Die ersten beiden Wohneinheiten wurden im Juni montiert, die Fertigstellung der weiteren drei Residenzen über den Dächern von Berlin ist für April 2021 geplant.
kunstowny4470(c)michael liebert
Geschwungene Formen und eine harmonische Architektur prägen den neuen Sommersitz des Kitzbühelers Harald Kunstowny. Für seine individuelle Baukunst engagierte der geokulturelle Lebensraumgestalter den Vollholzhaus-Spezialisten holzius. Deren leim- und metallfreien Vollholzelemente ermöglichen ein gesundes und naturnahes Wohnen.
02_IMG_4176_GW-sm
Neben dem Hotel Aqua Bad Cortina errichtete Familie Alberti Mutschlechner in St. Vigil im Gadertal ein Vollholzhaus. Dafür engagierte sie lokale Handwerksbetriebe und holzius für die Produktion der Vollholzelemente für die Innen- und Außenwände. Das dreigeschossige Gebäude aus Vollholz mit einem besonders gesunden Raumklima wurde zudem als Klimahaus A zertifiziert.
_SWX7876-Ps-©studioWälder-sm
Inmitten der Allgäuer Bergwelt in Unterjoch wurde der Bio-Heumilch-Hof der Familie Gehring im Jahr 2019 nach einem verherrenden Brandfall neu gebaut. holzius lieferte für den modernen Erlenhof in naturnaher Lage seine leim- und metallfreien Vollholzelemente. Das begeistert auch die Gäste der drei Ferienwohnungen.
Weitere Presseinformationen laden