Presseinformation vom 02.10.2019

Naturverbundenheit trifft auf Design.

Zu dieser Presseinformation gibt es: 11 Bilder

Kurztext (574 Zeichen)Plaintext

In Naturns, ca. 12 km von der Südtiroler Kurstadt Meran entfernt, präsentiert sich das Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort in neuem Glanz. Das Haus fügt sich mit seinen modernen Stilelementen perfekt in die Naturlandschaft des Vinschgau ein. Durch das gesamte Resort zieht sich die Verbundenheit zur Südtiroler Region. Design und Ambiente vereinen sich zum harmonischen Ganzen. Zur stilvollen Gestaltung im Inneren und dem ruhigen, entspannten Raumklima tragen die Schallschutztüren aus Echtholz in Lärche von Rubner Türen wesentlich bei.
Das Wohl ihrer Gäste hat für Familie Nischler bereits seit drei Generationen höchste Priorität. Freundlichkeit und Herzlichkeit gepaart mit Professionalität, sind im Lindenhof gelebte Realität. Seinen Namen verdankt das Hotel den vier Kaiserlinden, die wenige Meter unterhalb der Hoteleinfahrt in die Höhe ragen. Der Lindenhof wurde 1972 von Herrn Nischler Senior als kleine Pension errichtet. Nach Übernahme 1992 von Familie Nischler Junior wurde das Hotel jährlich umgebaut, renoviert und im Jahr 2004 auf 114 Betten erweitert. Im März 2018 wurde der neue Lindenhof nach den Plänen der Architekten Stephan Marx und Elke Ladurner eröffnet.

Im Zuge der umfangreichen Baumaßnahmen sind drei neue Baukörper entstanden. Zwei Gebäude beherbergen neue Suiten, darunter auch die exklusive Luxus Penthouse Suite. Das dritte Haus erweitert den Wellnessbereich mit Pools, Saunen und Ruheräumen. Ergänzt wurden die Erweiterungen um eine komplett neue Tiefgarage. So entwickelte sich aus der einfachen Frühstückspension im Lauf der Jahre das neue Lindenhof Resort.

„Wir sind stolz darauf, dass das neue Resort unsere Verbundenheit mit unserer Heimat Südtirol widerspiegelt und wir für unsere Gäste eine wahre Wohlfühl-Oase schaffen konnten in der Tradition und Moderne ein perfektes Ganzes ergeben“, schwärmt Chiara Nischler, Junior-Chefin. So wurden heimische Hölzer wie Lärche und Zirbe mit Stein aus dem Vinschgauer Sonnenberg kombiniert. Warme Farben und ein durchdachtes Konzept sorgen für eine spürbare Harmonie im Inneren.

Im Lindenhof stehen insgesamt 70 Zimmer und Suiten, einige sogar mit Schlafmöglichkeiten unter freiem Himmel, zur Verfügung. Die Räume überzeugen mit einer modernen und eleganten Einrichtung, vor allem in heimischer Lärche. Naturestrichböden in Erdfarben, gebürstetes Vollholz in heimischer Lärche, grober Spritzputz an der Decke und eine angenehme Raumakustik, ermöglichen naturverbundenes Wohnen, ohne jeglichen Komfort des modernen Lebens vermissen zu müssen. Die Rubner Schallschutztüren aus Echtholz in Lärche sorgen zusätzlich für einen entspannten Wohlfühl-Aufenthalt und lassen unliebsame Geräusche vergessen. „Unsere Entscheidung für Rubner Türen lag auf der Hand, da wir in dem Südtiroler Unternehmen einen Partner gefunden haben, der unseren hohen Anspruch an Design in Kombination mit moderner Technologie und Naturverbundenheit in den Produkten widerspiegelt und damit perfekt zu unserer Unternehmensphilosophie passt“, ergänzt Chef Joachim Nischler.

Lärm von außer- oder innerhalb eines Gebäudes lässt sich nicht immer vermeiden, egal ob im eigenen Haus oder in Hotels. Er strapaziert jedoch die Nerven und setzt Menschen unter Stress. Jedes Dezibel, das nicht durch Wände, Fenster und vor allem Türen dringt, stärkt daher die Gesundheit und damit das persönliche Wohlbefinden. Der Lindenhof wurde daher im Inneren mit über 100 kombinierten Brandschutz- und Schallschutztüren aus Lärchenholz, Modell Chamonix, von Rubner Türen ausgestattet. Bei der STILL® Türe handelt es sich nicht nur um eine geprüfte Schallschutztüre aus Echtholz, sondern vielmehr um eine echte Multifunktionstüre. Im Lindenhof wurde diese flächenbündig montiert und erreicht so eine geprüfte Schallreduktion von 40 dB. Da im Resort aber auch die Sicherheit der Gäste oberste Priorität hat, wurde bei den Innentüren auch auf Brandschutz geachtet. So leisten die STILL® Türen einen Widerstand von 30 bis zu 60 Minuten gegen das Übergreifen des Feuers von Zimmer zu Zimmer. Neben den Zimmern wurde auch das Kino des DolceVita Resorts mit einer Schallschutztüre ausgestattet. So können Cineasten Filme in wunderbarem Klang genießen, während sich andere Gäste in Ruheräumen entspannen und dem süßen Nichtstun frönen können.

Generell erfordert die Belieferung von Türen in Hotels besondere Voraussetzungen, da Tourismusbetriebe nur über ein knappes Zeitfenster verfügen, in denen die Zimmer und Gebäude dem Konzept des Architekten bzw. Bauherren entsprechend angepasst werden können. So war auch das Zeitfenster im Lindenhof sehr knapp bemessen. Im Zeitraum von nur fünf Monaten sollte der Hotelanbau umgesetzt werden. Angesichts der äußerst kurzen Zeitspanne müssen das Zusammenspiel aller Gewerke und die Technologien perfekt aufeinander abgestimmt sein. Nur so können teure und langwierige Stehzeiten vermieden und die termingerechte Fertigstellung gewährleistet werden. Eine Zusammenarbeit, die manchmal auch viel Fingerspitzengefühl und bei ungewöhnlichen Rahmenbedingungen ein hohes Maß an Flexibilität erfordert. So wurden im Zuge des Innenausbaus die Blindstöcke bereits vor den eigentlichen Mauern gesetzt. Der Trockenbauer hatte damit aufgrund der Vorleistungen von Rubner Türen die Gewissheit, dass die Türen nach Erledigung seiner Arbeiten zu 100 % passen und nachträglich keine Aufwendigen Anpassungen an den Mauern erforderlich sein werden.

„Nicht jeder Handwerksbetrieb kann die logistische Herausforderung stemmen, ein großes Hotelgebäude in nur acht Wochen mit einheitlich hergestellten Türen auszustatten. Hier punkten wir mit der jahrzehntelangen Erfahrung unseres Unternehmens und modernsten Technologien. Aber auch das Know-How und gesunde Gespür für die jeweilige Situation sowie die Flexibilität und Gelassenheit unserer erfahrenen Mitarbeiter zählt zu unseren Stärken“, erzählt Dr. Markus Nöckler, der Geschäftsführer von Rubner Türen.

Zahlen und Fakten:

Umsetzungszeitraum: November 2017 bis März 2018
Zeitraum der Implementierung der Rubner Türen: 8 Wochen
Anzahl der Türen: 108 Innentüren, davon 60 kombinierte Brandschutz- und Schallschutztüren, eine reine Schallschutztüre
Modell der Türen Chamonix, gebürstete und geölte Lärche
Fertigstellung: 03/2019
Bauherr: Familie Nischler
Architekten: Stephan Marx, Elke Ladurner
Innenarchitekt: hotel & spa archiFAKTUR GmbH, Stefan Ghetta

Rubner Türen GmbH

Die Rubner Türen GmbH ist mit vier Standorten und 190 Mitarbeitern der Südtiroler Marktführer für Holztüren in Premiumqualität. Die Firma produziert als einer der führenden Hersteller Europas jährlich rund 30.000 maßgeschneiderte, hochwertige Haus-, Innen- und Funktionstüren in Echtholz exakt nach den individuellen Anforderungen der Kunden. Das Unternehmen hat seine Hauptmärkte in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Darüber hinaus findet man Rubner Türen europa- und weltweit, beispielsweise in Frankreich, Großbritannien, Spanien, Russland, Kanada, Japan und China. Dabei werden Aufträge ab Losgröße eins ebenso wunschgemäß erfüllt wie die termingerechte Lieferung großer Stückzahlen für Hotel- und gewerbliche Bauten. Material, Farbe, Form und Qualität werden nach individuellen Wünschen und Maßen zusammengeführt. Das Ergebnis ist ein Unikat in höchster Qualität und mit einem einzigarten Erscheinungsbild.

Die breite Produktpalette deckt Anforderungen der Standards KlimaHaus®, Minergie® und Passivhausbau genauso ab wie den Brand-, Schall- und Einbruchsschutz (etwa in der Widerstandsklasse RC2 bzw. RC3). Haustüren der Rubner Türen GmbH erreichen ausgezeichnete Wärmedämmwerte von 1,1 bis zu 0,8 W/(m²K). Nicht weniger spektakulär sind die Schallschutzwerte der Innentüren: bis zu maximal 46 dB bei der Serie STILL®.

Seit Jahrzehnten steht die Innovation im Vordergrund: In der Ästhetik etwa mit Entwicklungen der dreidimensional gefrästen WAVE® oder „Heutür“ mit organischer Dekorbeschichtung. Oder in der Alltagstauglichkeit: Die revolutionäre Oberfläche der Rubner Holzhaustüren aus elastischem und atmungsaktivem Decklack garantiert hohe Kratzfestigkeit, hervorragende Witterungs- und UV-Beständigkeit und steht damit für eine hohe Lebensdauer.

www.rubner.com/de/tueren

Alle Inhalte dieser Presseinformation als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Rubner_Tueren_Lindenhof-15
4 200 x 2 806
Rubner_Turen_IT_Hot_Lindenhof_Naturns_02
5 276 x 3 508
Rubner_Turen_IT_Hot_Lindenhof_Naturns_06
5 276 x 3 508
Rubner_Turen_IT_Hot_Lindenhof_Naturns_03
5 276 x 3 508
Rubner_Turen_IT_Hot_Lindenhof_Naturns_07
5 276 x 3 508

Rubner_Tueren_Lindenhof-15 (. jpg )

Maße Größe
Original 4200 x 2806 2,1 MB
Medium 1200 x 802 303,3 KB
Small 600 x 401 79,8 KB
Custom x